Newsroom

Inklusion & Innovation (i+i)

Potenziale nutzen

„Menschen mit Behinderung haben Potenziale und bringen Innovationen im Unternehmen voran. Das Ergebnis: Wirtschaftlicher Erfolg bei gleichzeitiger Inklusion. “

Stefan Grüttner, Hessischer Minister für Soziales und Integration Tweet

Inklusion beginnt nicht im Kopf, sondern in der Begegnung.

Wo behinderte und nichtbehinderte Menschen zusammenarbeiten werden besondere Expertisen sichtbar, es entstehen innovative Lösungen, neue Geschäftsideen und zugleich in Bewusstsein für die Vielfalt individueller Potenziale von Menschen mit und ohne Sinnesbehinderung. Von diesem Ausgangspunkt starteten das Kompass Zentrum für Existenzgründungen und die Deutsche Blindenstudienanstalt e.V. (blista) mit Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Soziales und Integration das Pilotprojekt „Inklusion & Innovation“, das sich an kleine und mittelständische Unternehmen, Startups sowie ArbeitnehmerInnen mit Behinderung richtet. Das Projekt ist in seinem Ansatz selbst eine Innovation, indem es Arbeitsmarktintegration, Existenzgründung und übergreifende Innovation zusammen führt. Mit seinen Aktivitäten hat das Projekt unzählige Ideen generiert, Potenziale aufgedeckt, Menschen mit Behinderung haben eine Anstellung gefunden – und vor allem wurden Barrieren auf allen Seiten abgebaut.
Diese Entwicklung soll fortgesetzt und ausgeweitet werden.

Der Weg zur Verwirklichung von Innovation durch Inklusion.

In Social Media Teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on pinterest
Share on email

Kostenfreies
Erstgespräch
planen!

Du willst dich selbstständig machen, dein eigenes Business starten, dein junges Unternehmen am Markt positionieren oder länderübergreifend durchstarten?
Kompass berät, fördert und unterstützt Gründungsinteressierte, Gründer:innen, Start-Ups & Unternehmen.
Trage deine Kontaktdaten ein und wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Anmeldung zum Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir über Neuigkeiten aus dem Gründerkosmos in Frankfurt und Deutschland sowie unsere eigenen Programme & Events.

Anmeldung zum Newsletter

In unserem Newsletter informieren wir über Neuigkeiten aus dem Gründerkosmos in Frankfurt und Deutschland sowie unsere eigenen Programme & Events.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden